KGD

Das Antriebssystem Bogiflex KGD (Kiln Gear Drive) ist speziell für den Antrieb von Öfen in der Zement- oder Mineralindustrie entwickelt worden.

Es ist eine Weiterentwicklung des CMD Bogiflex; also ein selbstausrichtendes Aufsteck- Getriebe, welches alle Bewegungen oder Deformationen der Drehrohre kompensiert, die bei dieser Art Anwendung auftreten können.


 

VORTEILE :

 

  • Niedrige Wartungskosten
  • Konkurrenzfähig zu traditionellen Antrieben
  • Erhöhte Verfügbarkeit